Wahlen

Nachdem zuvor so oft von „gewählten studentischen Vertretern“ die Rede war, sollten natürlich noch ein paar Worte zum Wahlvorgang notiert werden. Jährlich sind alle Studenten dazu aufgerufen, zur Wahlurne zu gehen. Meistens beträgt die Wahlbeteiligung lediglich 15 Prozent, deswegen soll hier noch einmal eindringlichst aufgefordert werden: GEHT ZUR WAHL – JEDE STIMME ZÄHLT! Wahlen finden für den Senat, den StuRa, die verschiedenen Fakultätsräte und Fachschaftsräte statt. Auf der Senats- und StuRa-Ebene gibt es Listen politischer Hochschulgruppen, die neben studentischen auch politische Interessen vertreten.

Bei den StuRa-Wahlen findet man auch ListenkandidatInnen, die nicht von politischen Hochschulgruppen, sondern z.B. von Fachschaften wie Jura und Medizin aufgestellt werden. Unsere Fachschaft wurde in den letzten Wahlen zum StuRa in der „Fakultätsliste Biowissenschaften“ vertreten, die gemeinsam mit den Mobis und den Pharmazeuten erstellt wurde.